Fachgebiete

Darmsanierung
Labordiagnostik
Ursachenforschung
Prävention

Kontaktdaten

Emibo - Emotion, Mind & Body
Heilpraktikerin Julia Embacher

Schlüterstrasse 12
20146 Hamburg

Tel.: 040 / 41 11 91 61
Fax: 040 / 970 79 551

Email: info@emibo.de
www.emibo.de

Psychosomatik 2017-06-08T21:42:14+00:00

Project Description

Psychosomatik

Körper und Seele bilden eine untrennbare Einheit. Leider werden diese immer noch sehr getrennt in der heutigen Medizin behandelt.

Durch meine physiotherapeutische und psychotherapeutische Ausbildung und der Nutzung chinesischer Medizin habe ich mich auf die Behandlung der Zusammenhänge zwischen Körper und Seele spezialisiert.

Hinter jedem körperlichen Symptom steckt eine emotionale Komponente. Diese wird oft nur nicht wahrgenommen und bleibt versteckt. Je weniger die emotionale Komponente erkannt wird, umso stärker werden oft die körperlichen Symptome. Es scheint oft als würde der Körper mit all seinen Symptomen wie ein Barometer sein, das den emotionalen Zustand wiederspiegelt. Diese unterdrückten Informationen werden von mir in einem die Körperarbeit begleitenden Gespräch erarbeitet. Ich versuche die inneren Stimmen hörbar zu machen, bzw. die unterdrückten Gefühle fühlbar zu machen, damit man auf diese reagieren kann. So können die körperlichen Symptome meist schnell abklingen. Da der Körper jetzt nicht mehr als Barometer ausschlagen muss.

Andersherum ist es so, dass hinter jeder Emotion auch eine körperliche Reaktion steckt. Auch diese werden oft nicht erspürt, bzw. oft werden sie falsch gedeutet. Diese körperlichen Reaktionen wahrnehmen zu lernen und richtig einzuordnen hilft oft den psychischen Aspekt zu entspannen und für innere Ruhe zu sorgen.

Ob man über den Körper die Seele behandelt oder über die Seele Zugang zum Körper bekommt ist oft sehr miteinander verwoben. In meiner Behandlung stellt sich oft nach dem ersten Treffen heraus, ob es sinnvoll ist, erst mit dem Körper zu arbeiten oder ob es sinnvoll ist, die Seele als Einstieg in die Zusammenarbeit zu wählen. Das ist abhängig davon, welcher Weg dem Klienten leichter fällt.

Wenn jedoch Körper und Seele gut ausbalanciert sind und in einer guten Verbindung miteinander stehen, dann kommt den körperlichen und auch psychischen Symptomen eine andere Funktion zu Gute. Statt die Symptome als krankhaft zu deuten, können sie nun als Wegweiser für den eigenen inneren Zustand genutzt werden.

 

Christini Hönig

Dipl.Psychologin, Physiotherapeutin
Heilpraktikerin für Psychotherapie

www.praxis-hoenig.de
0170 / 52 18 942