Ohrkerzen sind indianischen Ursprungs. Sie wurden früher von den Schamanen bei verschiedenen Ritualen benutzt. Eine Ohrkerze ist geformt, wie ein Strohhalm, er besteht aus mit Bienenwachs-getränktem Leinen.

Die Ohrkerzen dienen der Entspannung und Durchwärmung des Gehörganges.

Sehen Sie hier mehr in unserem neuen Video-Blog:

 

 

Dörte Schönfeld

Heilpraktikerin
www.akupunkturinhamburg.de
040 /380 49 364